Home Karriere Sitemap Kontakt Impressum Support
 
Schnellsuche:

 


Fortschritt

Fortschritt ist die Verwirklichung von Ideen.

 

Ueber Uns
Beratungsleistungen
Softwareloesungen
Professional Planner
BOARD
MS Dynamics NAV
Produkt
Vorzuege
Bereiche
Neuigkeiten
MS Dynamics CRM
Scribe Insight
CC-Module

Referenzen
Academy
Events
Newsletterbestellung
Presse


Bei Bedarf kann das Modul Kostenträgerrechnung hinzugezogen werden, wenn z.B. innerbetriebliche Leistungsverrechnungen und die Kalkulation einzelner Kostenträger erfolgen sollen. Dieses Modul liefert die typischen Funktionen, die eine Kostenträgerrechnung üblicherweise in der Praxis erforderlich macht.

ÜBERNAHME

Einzelkosten, die in anderen Modulen mit Kostenträger gebucht worden sind, können optional automatisch oder bei Bedarf manuell in die Kostenträgerrechnung übernommen werden. Erfolgt die Buchung auf einen Kostenträger durch eine Verteilung aus der Kostenstellenrechnung, werden die Buchungen ebenfalls direkt übertragen. Mengenbuchungen aus dem Modul Produktion können durch die Kombination der Bezugsgröße mit dem Verrechnungssatz sofort als Betrag übernommen werden.

ZUSCHLAGSKALKULATION

Über die Errichtung von verschiedenen Kalkulationsschemata ist es möglich, die Kostenträger bzw. das Unternehmen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und zu bewerten. Das Kalkulationsschema lässt sich nach den Bedürfnissen des Anwenders aufbauen und mit den gewünschten Zuschlägen auf die Einzelkosten versehen. Die Gemeinkostenzuschläge können im Rahmen der innerbetrieblichen Verrechnung bei den gewünschten Kostenstellen bei Bedarf gutgeschrieben werden.

VERRECHNUNG VON LEISTUNGEN

Sofern Leistungen direkt einem Kostenträger zuzuordnen sind, können diese in Verbindung mit der entsprechenden Bezugsgröße bei der relevanten Kostenstelle an die Kostenstellenrechnung gebucht werden.

PLANUNGSMODUL

Im Kostenträgerbereich können detaillierte Budgets aufgestellt werden. Diese werden mit Mengenangaben oder einfach mit gleichen Beträgen auf die Perioden verteilt. Es besteht die Möglichkeit, diese im Kostenträgerbereich zwecks Weiterbearbeitung nach Excel zu exportieren und sie anschließend wieder zu importieren.

ANALYSEANSICHTEN

Auch hier stehen Analyseansichten für detaillierte Auswertungen nach Dimensionen zur Verfügung. Die Berücksichtigung der Budgetwerte für nachstehende Soll-Ist-Vergleiche ist ebenso gegeben.

nach oben

 

 

 weitere Neuigkeiten

 Kostenstellenrechnung

 Kostenträgerrechnung

    CONTRACT Controlling & Business Solutions © 2011 Picture © http://www.pixelio.de/